Wandern

Wenn Sie am Sonntagmorgen gegen 10:00 Uhr in Thönse Leuten in Wanderkluft und mit Rucksack begegnen, dann sind es Mitglieder der Wandersparte des SSV Thönse.

 

Wandern ist ein Sport für jedermann, in der Gruppe jedoch am schönsten. Die Bewegung in frischer Luft stärkt Herz, Lunge und Kreislauf. In der Gruppe ist immer für Unterhaltung gesorgt.

 

An einem Sonntag im Monat wird gewandert oder mit dem Rad gefahren. Die Wanderstrecken betragen 10 bis 15 km, geradelt wird zwischen 40 und 50 km. Wege und Ziele werden reihum von den Mitgliedern geplant.

 

Benötigt werden wetterfeste Kleidung und manchmal feste Schuhe. Was zum Überleben und Genießen wichtig ist, trägt man am besten im Rucksack. Lauffreudige Hunde sind willkommen.

 

Wer jetzt neugierig geworden ist, darf gerne mitwandern. Die Termine können unter Termine oder im Kasten des SSV in der Bruchstraße nachgelesen werden. An beiden Stellen gibt es auch die nötigen Informationen zu den jeweiligen Wanderungen oder Radtouren.

 

Eine lange Tradition in der Wandersparte hat die Wanderwoche, die jedes Jahr im Sommer durchgeführt wird und zu interessanten Zielen führt.

 

 

(30.09.2018)